Königlicher Besuch

Am 31. Oktober hatten wir die Ehre, seine Königliche Hoheit Duke of Gloucester bei uns willkommen heißen zu dürfen, dass er unser neues Schmiedeeinrichtungsgebäude offiziell eröffnen konnte.

HRH Duke of Gloucester (right) opening the Riverdale Forge Building. Ian Lane, Director (left) looks on.

HRH Duke of Gloucester (right) opening the Riverdale Forge Building. Ian Lane, Director (left) looks on.

Dieses Gebäude ist jetzt offiziell “The Riverdale Forge” genannt worden, was auf die Herkunft von Chapmans zurückführt: im März 1945 hat Lady Riverdale den Grundbaustein unserer Hauptfabrik, in welcher unsere Press- und Wärmebehandlungsverfahren durchgeführt werden, gelegt.

Zusätzlich zu der Vorstellung von einigen langjährigen Angestellten hat seine Königliche Hoheit unsere letzten Hauptinvestitionsprojekte sehen können z. B. Großkomponentenformeinrichtungen und durch SPS gesteuertes Vergüten. Zusammen mit der Schmiedeeinrichtung an sich werden diese neuen Kapazitäten für die nächste spannende Wachstumsbasis des Hauses Chapmans sorgen.